Download Besondere Schwierigkeiten beim Schriftspracherwerb: Stand by Annika Singelmann PDF

By Annika Singelmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, notice: 1,0, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig (Didaktik der deutschen Sprache und Literatur), Veranstaltung: Schriftspracherwerb , 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Die Vermittlung der Fähigkeit, Schülerinnen und Schülern mit besonderen Schwierigkeiten im Lesen oder Rechtschreiben zu fördern, gehört zu den Aufgaben der Lehrerbildung in allen Phasen. Dazu gehören, besonders für die an Grundschulen tätigen Lehrkräfte, die Ausbildung in der Didaktik und Methodik des Erstlese- und Erstschreibunterrichts, die Diagnosefähigkeit, die Ableitung von Förderschwerpunkten und die Erarbeitung von Förderplänen.“

Diese Empfehlung findet sich in den „Grundsätzen zur Förderung von Schülerinnen und Schülern mit besonderen Schwierigkeiten im Lesen und Rechtschreiben“ (2003) der ständigen Kultusministerkonferenz (KMK). Damit ist jedoch noch nicht gewährleistet, dass die Universitäten oder auch Schulen spezielle Aus- und Fortbildungsmaßnahmen für Lehrkräfte sichern. Gerade auch im Hinblick auf die erst kürzlich erfolgten Neuregelungen in den Grundsätzen, Erlassen und anderen Richtlinien im Bereich der Förderung von Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten und der Individualisierung und Differenzierung der Lernentwicklung im Schriftspracherwerb.
Diese Arbeit möchte einen groben Überblick auf den aktuellem Stand der Forschung über die basalen Kenntnisse vermitteln, die Lehrkräfte für den Schriftspracherwerb und für Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten erwerben müssen und die derzeitige LRS-Erlass-Lage beleuchten, die die Richtlinien für die Umsetzung im Unterricht vorgibt. Hierzu werden zunächst Teilprozesse und die zu erwerbenden Kompetenzen des Schriftspracherwerbs dargestellt, um im Nachfolgenden auf die besonderen Schwierigkeiten beim Schriftspracherwerb mit ihren Erscheinungsformen, Ursachen und Diagnostik- und Fördermaßnahmen eingehen zu können. Dabei verzichtet diese Arbeit weitestgehend auf praktische, methodische Anweisungen, Beispiele und Materialien für die Umsetzung im Unterricht. Sie fokussiert im Besonderen den Ersterwerb bzw. Erstunterricht in der Grundschulzeit, liefert aber Aspekte für die weiterführenden Jahrgangsstufen. Sonderpädagogische Förderung soll unberücksichtigt bleiben. Im Anschluss soll die derzeitige LRS-Erlass-Lage unter Berücksichtigung weiterer relevanter Grundsätze, Erlasse und Richtlinien untersucht werden. Der Darstellungsteil lehnt sich im Schwerpunkt an die ausführlich und anschaulich geschilderten Ausführungen von Klicpera/ Schabmann/ Gasteiger-Klicpera von 2007, da sie auch den Stand der Forschung der letzten Jahre berücksichtigen.

Show description

Read Online or Download Besondere Schwierigkeiten beim Schriftspracherwerb: Stand der Forschung und aktuelle LRS-Erlass-Lage in Niedersachsen (German Edition) PDF

Similar language study & teaching books

Der Privatdetektiv Nestor Burma und der Kommissar Jules Maigret - ein Vergleich (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Französisch - Literatur, Werke, be aware: 1,3, Universität Leipzig (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Kriminalroman und Kriminalfilm in Frankreich, Sprache: Deutsch, summary: „Aus welchem Land die spannendsten Kriminalromane kommen? […] Aus Frankreich natürlich!

Die Suche nach dem Autor des "Lazarillo de Tormes": Autorenforschung in der Hispanistik (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, observe: 1,3, Universität Leipzig (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Pikaresker Roman - Interpretation hybrider Textualität, Sprache: Deutsch, summary: Im Jahre 1554 erschien in Spanien ein Roman mit dem Titel: „La vida de Lazarillo de Tormes y sus fortunas y adversidades“.

Leseförderung von Mädchen und Jungen im Unterricht der Grundschule: Überlegungen und Möglichkeiten eines geschlechterdifferenzierenden Literaturunterrichts (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, be aware: 1,5, Pädagogische Hochschule Heidelberg, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema Leseförderung. Im Rahmen dieser Arbeit sollen im ersten Kapitel zunächst die Unterschiede im Leseverhalten von Mädchen und Jungen aufgezeigt und die those, dass schon in der Grundschule die Notwendigkeit eines geschlechterdifferenzierenden Literaturunterrichts besteht besprochen werden.

Immersion Education: Practices, Policies, Possibilities (Bilingual Education & Bilingualism)

This quantity builds on Fortune and Tedick’s 2008 Pathways to Multilingualism: Evolving views on Immersion schooling and showcases the perform and promise of immersion schooling via in-depth investigations of software layout, implementation practices, and rules in one-way, two-way and indigenous courses.

Extra resources for Besondere Schwierigkeiten beim Schriftspracherwerb: Stand der Forschung und aktuelle LRS-Erlass-Lage in Niedersachsen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.41 of 5 – based on 24 votes