Download An American Provence by Thomas P. Huber PDF

By Thomas P. Huber

"I have referred to luscious wines and succulent fruit and beautiful dinners. yet there is not more evocative adventure of the 2 valleys than the odor of new-mown hay within the fields at nightfall. If somebody have been to shut their eyes, they can no longer inform in the event that they have been in Provence or the North Fork Valley. That candy, earthy scent is a part of the great thing about those places."

-From An American Provence

In this poetic own narrative, Thomas P. Huber displays on likely unrelated places-the North Fork Valley in western Colorado and the Coulon River Valley in Provence, France-and unearths a shared panorama and experience of position. What all started as an easy comparability of 2 like locations in far-off destinations changed into a extra advanced, attention-grabbing, and private activity. a lot is similar-the gentle, the valleys, the weather, the agriculture. and masses is much less so-the background, the geology, the actual make-up of villages. utilizing a geographer's eye and keenness for the land and folks, Huber examines the areas' similarities and adjustments to discover the typical emotional effect of every area. half intimate travelogue and half case learn of geography within the genuine global, An American Provence illuminates the significance feel of position performs in who we are.

Show description

Read or Download An American Provence PDF

Best travel essays & travelogues books

Bergwärts: Ötztaler I Zillertaler I Stubaier I Ortler I Touren, Rückblicke und Reflexionen (German Edition)

In dem Buch werden Touren in den Tiroler Bergen beschrieben. Den leicht nachvollziehbaren Routenbeschreibungen folgen Momente des Nachsinnens und des Staunens über das erfahrene Glück. Wer das Buch liest wird bemerken, dass neben der Freude über die Gipfelsiege allein die Schönheit des Bergsteigens an Bedeutung gewinnt.

270 und ein Tag Südamerika: Von Venezuela über Kolumbien nach Ecuador und wieder zurück. Ohne zeitliche Verpflichtungen so viel wie möglich zu erleben! (German Edition)

Ohne Spracherfahrung, aber gewillt, Spanisch so schnell wie möglich vor Ort zu lernen, ohne zeitliche Verpflichtungen so viel wie möglich abseits der touristischen Trampelpfade zu erleben. Das heißt, dass Begegnungen mit sehr unterschiedlichen Menschen das eigentliche Thema des Buches sind. Mit kleinem Reisebudget, wenig Erfahrung, aber mit viel Offenheit und Begeisterung wird die 270 Tage lange Reise zu einer bereichernden Begegnung mit Außenseitern, Armen, anderen Reisenden, der schräge Blick eines Fremden auf einen fremden Kontinent.

El azar y el destino. Viajes por Latinoa mérica (El Ojo del Tiempo) (Spanish Edition)

El azar y el destino narra un viaje inaugural, el encuentro de Nooteboom con unos países que progresivamente fueron captando su atención, y que forman «un mapa inconmensurable que ha conocido l. a. tragedia de las tierras conquistadas, de las dictaduras y de los angeles colonización, que ha vivido los angeles revolución, los angeles liberación y el ascenso».

The Travel Episodes: Neue Geschichten für Abenteurer, Glücksritter und Tagträumer (German Edition)

Mit einem Vorwort von Andreas Altmann. Allein als Frau in den Iran reisen und wahre Schönheit entdecken. Im Hohen Atlas die Stufen zum Himmel erklimmen. In den Nebelwäldern Ruandas den letzten Berggorillas der Erde begegnen. In Finnland auf Zeitreise gehen. In Grönland dem Sturm trotzen und sich in einer südafrikanischen Nacht verlieren:Die Autoren von The shuttle Episodes erzählen uns von ihren Abenteuern.

Extra resources for An American Provence

Example text

Download PDF sample

Rated 4.59 of 5 – based on 42 votes